von Beate Meier (Kommentare: 0)

Mit Einkehr aus der Lähmung

Herbst

Hallo Lieber Mensch,

kennst Du das, Momente wo Du jemanden gegenüber stehst oder sitzt und plötzlich von einer Aussage im Gespräch mehr oder weniger gelähmt bist? Eine Irritation, die stattfindet, wenn ein gemeinsam getroffenes Konstrukt, auch Verabredung genannt, widerlegt, zerlegt oder gar Tage später mit einer anderen Aussage ins Gegenteil verkehrt wird. Ganz besonders der „Mindfuck“ in der Arbeitswelt von heute. Aber auch in vielem, was sich Diplomatie nennt. Auch in Freundschaften.

In dem Moment versucht Dein mentaler Geist die Logik beizubehalten, während dein Gefühl getriggert wird. Du nennst es vielleicht auch Vertrauensbruch. Es ist tatsächlich eine Unterbrechung. In Dir.

Die Lähmung ist quasi das Gegenteil von in sich ruhen und zeigt - vor allem Dir - deutlich das Ausmass. Dein eigener „Verstand“ ist nicht mehr im Kontakt mit dem Körper und seinen Gefühlen, also versteht er - eben nichts. Keine Ge-lassen-heit. Gehen lassen und Hoheit? Wenn's arg kommt und je nachdem, wie viel (Ur-)Altes dahinter steht, fängt Dein mentaler Körper an zu reagieren und geht sogar in Kampfhandlung, weil dieses entkoppelte Nicht-Verstehen ihn in Alarm versetzt. Unwissen, Gefahr, Angst, Verteidigung, in der Moderne vor allem mentale Geschichten.

Wenn Du mit Dir verbunden bist, in Einfühlung, dann kannst Du mit dem ankommenden Schwung sicher fallen, noch besser aber dem Ball ausweichen, vielleicht siehst Du ihn auch schon viel eher kommen. Wenn Du richtig gut geübt bist, in Deiner Mitte zu sein, dann kann er sogar durch Dich hindurch fallen und Du bleibst in Position, aufrecht, zentriert, bei Dir. Es ist wahr. Und eine ganz andere Verhandlung.

 

Nutze den Herbst zur Kontemplation, zum Sortieren, Abgeben, für den Rückzug in die kalte Jahrezeit und um bei Dir anzukommen. Auch in der Wärme und dem Geschenk Deines eigenen Körpers.

Letzte Chancen gibt es hier, im November noch die Sonntage in Kreuzlingen zu buchen, bevor ich den schönen Raum dem Atelier Wandelbilder dann nur noch auf Anfrage nutzen werde. Und ich freue mich gleich dieses Weekend schon auf den nächsten neuen Gast und mutig Neugierigen in Zürich, sich auf sich selbst einzulassen.

 

Sonntage, 10.11., 17.11., 24.11., in Kreuzlingen, ab 12:00 Uhr, 2 Plätze,
je erste Anmeldung auch Zürich.

Samstag, 09.11., ab 11:00 Uhr in Zürich.

Wechselnde Wochentage und Updates immer auf der Homepage unter „Buchung“.

 

Sei gut mit Dir.
Und gib mir also bald Bescheid :-)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?